rennrad

 

Bei Rennmaschinen stehen Aerodynamik und Leichtbau im Vordergrund. Hightechmaterialien und aufwendigste Fertigungsverfahren sorgen für Rahmengewichte zwischen nur 6 und 10 Kilo trotz excellenter Verwindungssteifigkeit. Verschiedene Kurbelgarnituren mit 2 ("Kompakt") oder 3 Blättern bieten sowohl für Amateure als auch für Profis die passende Übersetzung.

   
  KTM
  Scott
  Bergamont
  Bulls
  Felt
  Focus